Projekt Crawl: Ein PvP Dungeon Crawler Spiel

Projekt Crawl: Ein PvP Dungeon Crawler Spiel

0 0 eets

[ad_1]
Das PvP Dungeon Crawler-Spiel Project Crawl befindet sich derzeit in der Entwicklung bei Mithril Studio. Spieler haben die Möglichkeit, aus verschiedenen Charakteren zu wählen und alleine oder mit Freunden Dungeons zu erkunden. Ihr Ziel ist es, Beute zu sammeln und gegen Monster zu kämpfen, um den Sieg und das Überleben zu erringen. Das Spiel bietet eine einzigartige Spielerfahrung, indem es die Spieler sowohl gegeneinander als auch gegen gefährliche Umgebungen antreten lässt. Laut den Entwicklern wird Project Crawl verschiedene Rassen und Klassen sowie interaktive Umweltsysteme enthalten. Nach der Testphase wird das Spiel in den Early Access gehen, wobei die Gruppengröße vorerst auf drei Spieler begrenzt ist. Weitere Spielmodi und Größen der Teams sind für die Zukunft geplant. Obwohl das Spiel Ähnlichkeiten zu Dark and Darker aufweist, hat Mithril Studio keine Verbindung zu Nexon, dem Publisher von Dark and Darker. Escape From Tarkov dient als große Inspiration für das klassische RPG-Konzept von Project Crawl, und ein Battle Royale-Gameplay-System wird ebenfalls erwartet. Spieler können sich für den nächsten Playtest anmelden, indem sie eine Umfrage ausfüllen.

Einführung

Projekt Crawl ist ein kommendes PvP Dungeon Crawler Spiel, das von Mithril Studio entwickelt wird. Spieler können aus einer Vielzahl von Charakteren wählen und sich auf aufregende Dungeon-Erkundungen allein oder mit Freunden begeben. Das Spiel hat zum Ziel, ein einzigartiges Erlebnis zu bieten, das intensive Spieler-gegen-Spieler-Kämpfe mit herausfordernden Dungeon-Umgebungen kombiniert.

Dungeon-Erkundung

In Projekt Crawl haben Spieler die Möglichkeit, verschiedene Dungeons mit Monstern und wertvoller Beute zu erkunden. Mit zunehmender Tiefe der Dungeons werden die Herausforderungen schwieriger und erfordern von den Spielern strategisches Denken und Zusammenarbeit, um Hindernisse zu überwinden. Das Spiel wird interaktive Umweltsysteme enthalten, die die Spieler zu ihrem Vorteil nutzen können und so eine weitere Ebene an Spieltiefe bieten.

Charakteranpassung

Eine der Höhepunkte von Projekt Crawl ist die umfangreiche Charakteranpassung. Spieler haben die Möglichkeit, aus verschiedenen Rassen und Klassen zu wählen, die jeweils ihre eigenen einzigartigen Fähigkeiten und Spielstile haben. Dies ermöglicht vielfältige Teamzusammensetzungen und ermutigt die Spieler, mit verschiedenen Charakterbuilds zu experimentieren, um die effektivsten Strategien zu finden.

PvP-Kampf

Der PvP-Aspekt von Projekt Crawl unterscheidet es von traditionellen Dungeon Crawler-Spielen. Spieler müssen sich nicht nur mit den anspruchsvollen Dungeon-Umgebungen auseinandersetzen, sondern auch mit anderen Spielern. Der Kampf gegen andere Spieler bietet eine zusätzliche Ebene an Aufregung und Unberechenbarkeit im Gameplay. Es erfordert nicht nur die Beherrschung der Charakterfähigkeiten, sondern auch strategische Entscheidungsfindung, um Gegner zu überlisten und den Sieg zu erringen.

Frühzugriff und zukünftige Pläne

Nach der Testphase wird Projekt Crawl in den Early Access gehen, was den Spielern ermöglicht, die Mechaniken des Spiels aus erster Hand zu erleben und Feedback an die Entwickler zu geben. Zunächst wird die Gruppengröße auf drei Spieler begrenzt sein, aber Mithril Studio hat angedeutet, dass in Zukunft möglicherweise weitere Spielmodi und Teamgrößen eingeführt werden, um verschiedenen Spielstilen und Vorlieben gerecht zu werden.

Inspiration und Einflüsse

Escape From Tarkov dient als eine wichtige Inspiration für das klassische RPG-Konzept von Projekt Crawl. Die Entwickler streben danach, das gleiche immersive und intensive Spielerlebnis einzufangen, indem sie ihren eigenen einzigartigen Twist hinzufügen. Zusätzlich wird erwartet, dass ein Battle Royale-Gameplaysystem in das Spiel integriert wird, um die Wettkampffähigkeit von Projekt Crawl weiter zu verbessern.

Vergleich zu Dark and Darker

Trotz Ähnlichkeiten zum Spiel Dark and Darker hat Mithril Studio klargestellt, dass sie keiner Affiliation zu Nexon haben, dem Publisher von Dark and Darker. Obwohl beide Spiele dem Dungeon Crawler-Genre angehören, zielt Projekt Crawl darauf ab, ein deutlich PvP-fokussiertes Erlebnis zu bieten, das es von anderen ähnlichen Spielen auf dem Markt unterscheidet.

Playtest und Anmeldung

Spieler, die es nicht mehr erwarten können, Projekt Crawl auszuprobieren, können sich für den nächsten Playtest anmelden, indem sie eine Umfrage ausfüllen. Dies bietet die Möglichkeit, zu den Ersten zu gehören, die das Spiel erleben und wertvolles Feedback an die Entwickler geben können, um die Zukunft von Projekt Crawl mitzugestalten.

Quelle

Hinterlasse eine Antwort